EMA - Electrical Manipulator Arm

EMA - Electrical Manipulator Arm

Standardmodul, kompakt und leistungsstark für Arbeitsvorgänge unter Wasser.

Der Electrical manipulator arm (EMA) ist ein mehrachsiger Greifarm, leistungsstark, kompakt und zuverlässig der für die Ausführung von Arbeitsvorgängen unter Wasser entwickelt wurde.

3, 4 oder 5 Funktionen: Drehen, Heben, Krümmen, Rotation, Greifen (öffnen/schließen).

 

 

Anwendungen

  • Präzisionshandgriffe unter Wasser
  • Aufnahme von Proben
  • Werkzeuge unter Wasser ausstatten und greifen
  • Ausrüstungsbestandteil des ROV
  • Für die wissenschaftliche Forschung - Umwelt - Energie - Aquakultur...

Funktionen

  • Greifarme mit 3, 4 oder 5 Funktionen - unterschiedliche Greifer verfügbar
  • 3 Steckverbinder, um weitere Module anzuschließen (Kamera, Scheinwerfer, Laser)
  • einfach zu nutzen
  • kompaktes Design mit integriertem elektronischem Regler (kein zusätzlicher POD nötig)
  • wartungsfrei
  • einfach zu montieren, als linker oder rechter Arm.

Software-Ausstattung

Zur Ausstattung des Electrical Manipulator Arm gehört eine Fernsteuerungssoftware mit einer TMI-Steuereinheit über Wasser (separat zu bestellen).